Nahverkehrsangebot Für jeden das richtige Angebot: Der Nahverkehr
ist vielfältig! So vielfältig, dass er für fast jede
Anforderung das richtige Angebot bietet.
Vom Regionalbus über den TaxiBus bis
zum DiscoBus.

Stadt- und Regionalverkehr

Stadtbus

Der Stadtbus bezeichnet ein innerstädtisches Verkehrssystem mit einer übersichtlichen Linienführung und einem leicht merkbaren Takt (30/60 Minuten-Takt). Dieses ÖPNV-Angebot erschließt die Kreisstädte Herford und Minden und die größeren Mittelzentren Bünde, Bad Oeynhausen, Löhne, Vlotho und Lübbecke. Der Stadtbus ergänzt den Regionalverkehr und dient der besseren Erreichbarkeit der Innenstädte mit guten Umsteigemöglichkeiten zu anderen Linien an einer zentralen Haltestelle.

Regionalbus

Regionalbusse erschließen den ländlichen Raum und vernetzen ihn mit den Mittelzentren in der gesamten Region der Minden-Herforder Verkehrsgesellschaft mbH. Sie fahren ebenfalls in einem gut merkbaren Taktverkehr (30/60/120 Minuten-Takt).

Schienen-Personennahverkehr und Schnellbusse

Schienen-Personennahverkehr (SPNV)

In den Kreisen Herford und Minden-Lübbecke gibt es zahlreiche Schienenverkehre, die die Region Westfalen/Bielefeld, die Region Osnabrück und die Region Hannover anbinden. Auf der Website des Nahverkehrsverbund Westfalen-Lippe können Sie sich über das aktuelle SPNV-Angebot informieren.

Schnellbuslinien

In Städten und Gemeinden ohne Bahnhof werden die Schienenverkehre durch Schnellbuslinien ergänzt. Die wichtigsten Schnellbuslinien sind die Linien 605 (Minden – Hille – Espelkamp – Rahden), 513 (Minden – Hille – Eickhorst – Lübbecke – Pr. Oldendorf) sowie die Linie 465 (Herford – Enger – Spenge).

Flexibel ans Ziel: Angebote und Leistungen

Bürgerbus

Der Bürgerbus ist eine Buslinie im normalen Linienverkehr, die durch ehrenamtliches Engagement der Bürger ermöglicht wird. Sie verkehrt auf einer konzessionierten Linie mit festem Fahrplan, Haltestellen und einem genehmigten Tarif. Ein Bürgerbus kann Lücken im öffentlichen Personennahverkehr ausgleichen und wird in der Regel nach einer lokalen Initiative, die den Bedarf feststellt und anmeldet, eingesetzt. Für den Bereich der mhv stellen drei Bürgerbus-Vereine den Verkehr der Linien 526 (Bürgerbusverein Hille e.V.), 635 (Bürgerbusverein Espelkamp e.V.) und 666/667 (Bürgerbusverein Spenge e.V.) sicher. Sie bieten während des ganzen Jahres von Montag bis Freitag ein regelmäßiges Fahrplanangebot.

Anruf-Sammel-Taxi

Anruf-Sammel-Taxen bringen Sie bis in die unmittelbare Nähe Ihres Zielortes, sogar bis in die Nähe Ihrer Haustür. Mit dem Anruf-Sammel-Taxi bleiben Sie auch nach einem Theater-, Kino- oder Restaurantbesuch mobil – selbst dann, wenn keine Busse mehr fahren.

Anmeldung für Taxi-Bus und Anruf-Sammel-Taxi

Melden Sie Ihre Fahrt mit dem Taxi-Bus bitte spätestens 30 bis 60 Minuten vor Fahrtantritt bei der Service-Hotline des Tarifverbunds “Westfalentarif” unter 05231/977681 (Festnetz-Tarif) an. Nach Ihrer Anmeldung wird die Fahrt in der Regel mit einem Kleinbus oder Taxi durchgeführt. Bei einzelnen Linien kann eine abweichende Telefonnummer für die Fahrtwunschanmeldung gültig sein. Wählen Sie dann bitte die für die Linie im Fahrplan angegebene Telefonnummer.

Fahrpreise für Taxi-Bus, Anruf-Sammel-Taxi und Bürgerbus

Für den Taxi-Bus und den Bürgerbus gilt der Gemeinschaftstarif „WestfalenTarif“. Es werden keine Zuschläge erhoben. Das Anruf-Sammel-Taxi in Herford wird nach einem besonderen AST-Zonentarif (Tarif AST- Herford) abgerechnet.

Anmeldezeiten / Sprechzeiten

Die Anmeldungen für Ihre Fahrten nimmt die Hotline des Nahverkehrs-Tarifverbundes “WestfalenTarif” (OWL Verkehr GmbH) unter der 05231/977681 (Festnetz-Tarif) zu folgenden Zeiten entgegen:

Montag bis Donnerstag: 5.30 Uhr bis 00.00 Uhr
Freitag: 05.30 Uhr bis 01.00 Uhr
Samstag: 06.30 Uhr bis 01.00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 8.00 Uhr bis 00.00 Uhr
Heiligabend und Silvester: 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Alle Fahrten, die vor den angegebenen Anmeldezeiten durchgeführt werden sollen, melden Sie bitte unbedingt am Vortag bis spätestens 22.00 Uhr an.

Nachtbus / DiscoBus

Die DiscoBusse fahren in der Nacht von Freitag auf Samstag zu den Diskotheken, z.B. GoParc oder X in Herford, und in die Innenstadt der Kreisstadt Herford und der Stadt Bünde, wo z.B. die Diskothek Wilhelmshöhe angefahren wird. Der Nachtbus fährt von Enger und Spenge bzw. von Bünde und Herford in den Nächten von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag nach Bielefeld. So erreicht er in Bielefeld u.a. den Ringlokschuppen und die Innenstadt mit zahlreichen Kinos und einem breiten gastronomischen Angebot. Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung der DiscoBus- und Nachtbus-Linien gesonderte Tarife gelten.